Einsatznummer: 132/20
Datum: 14.07.2020
Alarmzeit: 04:46
Einsatzende: 05:44
Ort: Berliner Tor
Stichwort: H:Öl Land
Kräfte: 8
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16, GW-L

Bedingt durch einen technischen Defekt verlor ein LKW sein gesamtes Motorenöl. Da es sich um ein Lieferfahrzeug handelte, welches ein lokales Autohaus beliefern wollte, kam der LKW außerhalb des öffentlichen Straßenverkehrs zum stehen. Jedoch zog sich die Fahbahnverschmutzung beginnend von der Kreuzung B158/B2 bis zur Abfahrt Essotankstelle. Diese Verschmutzung wurde durch die Einsatzkräfte des Löschzuges 1 mit ca. 50l Ölbindemittel aufgenommen und die Fahrbahn entsprechend abgestumpft.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst mitmachen?

So wirst du Mitglied der Jugendfeuerwehr oder der Einsatzabteilung...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen