Einsatznummer: 159/19
Datum: 21.07.2019
Alarmzeit: 16:32
Einsatzende: 18.26
Ort: Pinnower Straße
Stichwort: B:Fläche
Kräfte: 72
Fahrzeuge LZ 1: TLF 16/25, TLF 4000, LF 20/16
Fahrzeuge LZ 3: MTF (Wolletz), TLF 16/25 (Altkünkendorf), LF 8/6 (Kerkow), LF 16/10 (Görlsdorf), TSF-W (Frauenhagen), TSF-W (Welsow)
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), TLF 24/50 (Greiffenberg), MTF (Greiffenberg), TLF 8/18 (Steinhöfel)
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Am Sonntag, den 21.07. kam es zu einem Großbrand, der so gücklicherweise nur selten vorkommt. Gegen 16:32 alarmierte die Leitstelle Nord-Ost die Löschgruppe Frauenhagen zu einem Feldbrand zwischen dem Ortsteil Frauenhagen und Pinnow.
Vor Ort war ein Feld mit stehendem Getreide, aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Da der Wind die Flammen auf zwei bewohnte Gehöfte zutrieb, entschied sich der Einsatzleiter umgehend weitere Kräfte nachzufordern. Im Einsatzverlauf wurde nahezu die gesamte Wehr Angermünde zur Einsatzzstelle gerufen. Durch einen massiven und breit gefächerten Löschangriff, im Zusammenwirken mit einem örtlichem Agrarunternehmen, gelang es letztlich den Flammen Herr zu werden. Beide Gehöfte konnten entsprechend gehalten werden und wurden nur minimal beschädigt.

  • 158-19_1
  • 158-19_10
  • 158-19_11
  • 158-19_12
  • 158-19_13
  • 158-19_14
  • 158-19_15
  • 158-19_2
  • 158-19_3
  • 158-19_4
  • 158-19_5
  • 158-19_6
  • 158-19_7
  • 158-19_8
  • 158-19_9


Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst Mitmachen!

So wirst du Mitglied der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen