138/14

Einsatznummer:  138/14
Datum:  29.12.2014
Einsatzzeit: Start  18:23 Uhr
Ende  19:28 Uhr
Ort  OT Dobberzin
Stichwort  B-Klein
Kräfte  16
Mittel TLF 16/25
TLF 24/50
Unterstützende
Kräfte:
 

Alarmierung des Löschzuges 1 zu einem Baumbrand am Gutshof im OT Dobberzin.
Baum wurde mit dem Schnellangriff des TLF 24/50  ( 300 Liter Wasser ) gelöscht.
Die Kettensäge kam zum Einsatz.

137/14

Einsatznummer:  137/14
Datum:  21.12.2014
Einsatzzeit: Start  13:32 Uhr
Ende  14:40 Uhr
Ort  Nordring
Stichwort  H-Klein
Kräfte  18
Mittel  
Unterstützende
Kräfte:
 

Alarmierung des Löschzuges 1 zum Gerätehaus, da eine ITH -Landung vorbereitet werden musste.
Die Kameraden sicherten die Landung des ITH ab

136/14

Einsatznummer:  136/14
Datum:  17.12.2014
Einsatzzeit: Start  03:06 Uhr
Ende  07:25 Uhr
Ort  Wilmersdorf
Stichwort  B-Klein
Kräfte  11
Mittel TLF 16/25
TLF 24/50
Unterstützende
Kräfte:
 LG Greiffenberg
 LG Steinhöfel
 LG Wilmersdorf
 Landespolizei

Alarmierung des Löschzuges 1 zu einem Gebäudebrand im OT Wilmersdorf.
Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass eine Laube in Vollbrand stand.
Zur Brandbekämpfung wurden 3 Trupps mit schweren Atemschutz eingesetzt. Zusätzlich wurde durch einem starken Aussenangriff,
eine weitere Brandausbreitung verhindert, dabei wurde auch Schaummittel eingestzt, um massive Rauchentwicklung niederzuschlagen.

135/14

Einsatznummer:  135/14
Datum:  16.12.2014
Einsatzzeit: Start  17:17 Uhr
Ende  18:30 Uhr
Ort  B 2 Kreuzung Puschkinallee
Stichwort  H-Öl Land
Kräfte  13
Mittel LF 20/16
GW-G 2
KdoW
Unterstützende
Kräfte:
 

Alarmierung des Löschzuges 1 zu einer Dieselspur auf der Kreuzung B 2 / Puschkinallee.
Die Dieselspur erstreckte sich über ca. 10 m.
Die Dieselspur wurde mit ca. 10 kg Ölbindemittel abgestumpft.

134/14

Einsatznummer:  134/14
Datum:  13.12.2014
Einsatzzeit: Start  09:28 Uhr
Ende  10:00 Uhr
Ort  Rudolf-Breitscheid-Strasse
Stichwort  B-BMA
Kräfte  7
Mittel TLF 16/25
DLK 23/12
Unterstützende
Kräfte:
 

Die Leitstelle Nord-Ost alarmierte den Löschzug 1 der Angermünder Feuerwehr, da die Brandmeldeanlage des MSZ Angermünde ausgelöst hatte.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte am Einsatzort stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.
Die BMA wurde zurückgesetzt und die Einsatzstelle an den zuständigen Mitarbeiter des MSZ übergeben.

133/14

Einsatznummer:  133/14
Datum:  12.12.2014
Einsatzzeit: Start  14:37 Uhr
Ende  15:50 Uhr
Ort  Schwedterstrasse
Stichwort  B-Fahrzeug 2
Kräfte  15
Mittel TLF 16/25
TLF 24/50
GW-G 2
Unterstützende
Kräfte:
 

Alarmierung des Löschzuges 1 zu einem Fahrzeugbrand in die Schwedterstrasse, ehemals KFL Gelände.
Beim Eintreffen der Kräfte an der Einsatzstelle wurde ein Brand an einem Schwefelauflieger für einen LKW vorgefunden.
Die Brandbekämpfung wurde unter einem C-Rohr des TLF 16/25 vorgetragen und mittels Schaum abgelöscht.
Es waren 2 Trupps unter schweren Atemschutz im Einsatz.

132/14

Einsatznummer:  132/14
Datum:  07.12.2014
Einsatzzeit: Start  18:06 Uhr
Ende  18:24 Uhr
Ort  Bahnhof
Stichwort  H-Person in Not
Kräfte  15
Mittel LF 20/16
Unterstützende
Kräfte:
 

Alarmierung des Löschzuges 1 zu einer Person in Notlage.
Am Bahnhof war ein Fahrstuhl stecken geblieben, in dem sich eine Person befand.
Die Person wurde aus dem Fahrstuhl befreit und die Einsatzstelle an den zuständigen Wartungsdienst übergeben.

131/14

Einsatznummer:  131/14
Datum:  06.12.2014
Einsatzzeit: Start  18:55 Uhr
Ende  20:45 Uhr
Ort  B 2
Stichwort  H-VU 2
Kräfte  19
Mittel LF 20/16
TLF 16/25
Unterstützende
Kräfte:
 NEF Angermünde
 RTW Angermünde
 RTW Schwedt
 Landespolizei
 LG Crussow
 LG Stolpe

Alamierung des Löschzuges 1 zu einem Verkehrsunfall auf der B 2.
Im Ortsteil Dobberzin in Richtung Kreisel kollidierten 2 PKW. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort wurden 2 verletzte Personen
bereits durch den Rettugsdienst betreut.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle, klemmten die Batterie ab und bereiten die Bergung des PKW vor.

130/14

Einsatznummer:  130/14
Datum:  05.12.2014
Einsatzzeit: Start  15:30 Uhr
Ende  16:02 Uhr
Ort  Frauenhagen
Stichwort  HV-U 2
Kräfte  14
Mittel LF 20/16
Unterstützende
Kräfte:
 NEF Angermünde
 RTW Angermünde
 LG  Kerkow
 LG Mürow
 LG Welsow
 Landespolizei

Alarmierung des Löschzuges 1 zu einem Verkehrsunfall.
Auf der L 28 zwischen Frauenhagen und Schönermark verunfallte ein PKW.
Beim Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort wurden 2 verletzte Personen bereits durch den Rettungsdienst betreut.
Für den Löschzug 1 wurde der Einsatz auf Anfahrt abgebrochen.

129/14

Einsatznummer:  129/14
Datum:  30.11.2014
Einsatzzeit: Start  21:28 Uhr
Ende  21:56 Uhr
Ort  Bahnhof
Stichwort  B-Klein
Kräfte  16
Mittel TLF 16/25
Unterstützende
Kräfte:
 Landespolizei

Alarmierung des Löschzuges 1 zu einem Kleinbrand am Bahnhof.
Im Zuge der ersten Lageerkundung wurde ein Papierkorbbrand festgestgellt.
Die Brandbekämpfung wurde mittels Kübelspritze des TLF 16 / 25 vorgetragen. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben,
welche die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen hat.

128/14

Einsatznummer:  128/14
Datum:  03.11.2014
Einsatzzeit: Start  19:56 Uhr
Ende  20:22 Uhr
Ort  Berlinerstrasse
Stichwort  H-Öl Land
Kräfte  19
Mittel LF 20/16
TLF 16/25
GW-L
Unterstützende
Kräfte:
 

Alarmierung des Löschzuges 1 zur Beseitigung einer Ölspur in der Berlinerstrasse in Höhe des Kreisverkehrs.
Die Ölspur wurde durch die Feuerwehr mit ca. 5 kg Ölbindemittel abgestreut und aufgenommen.
Der Verursacher der Ölspur ist nicht bekannt.

Du willst Mitmachen!

So wirst du Mitglied der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen