094/14

Einsatznummer:  094/14
Datum:  10.08.2014
Einsatzzeit: Start  23:51 Uhr
Ende  0:31 Uhr
Ort  Krötenberg
Stichwort  B-Gebäude 1
Kräfte  8
Mittel TLF 16/25
Unterstützende
Kräfte:
 RTW Angermünde

Auf Grund einer unklaren Rauchentwicklung in der Nähe des Mündesee, wurde der Löschzug 1 durch die Leitstelle Nord-Ost,  zur Abklärung alarmiert.
Durch die Lageerkundung, konnte ein Nutzfeuer ermittelt werden.
Da dieses Feuer jedoch mit einer erheblichen Rauchentwicklung her ging, wurde der Verursacher zur Ablöschung angewiesen.

093/14

Einsatznummer:  093/14
Datum:  09.08.2014
Einsatzzeit: Start  08:30 Uhr
Ende  09:12 Uhr
Ort  Jägerstrasse
Stichwort  B-BMA
Kräfte  9
Mittel TLF 16/25
DLK 23/12
Unterstützende
Kräfte:
 RTW Angermünde

Der Löschzug 1 wurde alarmiert, da die Brandmeldeanlage des Altenheims in der Jägerstrasse ausgelöst hatte.
Beim Eintreffen am Einsatzort, stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.
Die BMA wurde zurück gesetzt und die Einsatzstelle an den zuständigen Mitarbeiter des Altenheims übergeben.

092/14

Einsatznummer:  092/14
Datum:  04.08.2014
Einsatzzeit: Start  19:07 Uhr
Ende  19:44 Uhr
Ort  Berliner Tor
Stichwort  H-Wasser / Sturm
Kräfte  14
Mittel LF 20/16
DLK 23/12
Unterstützende
Kräfte:
 

Der Löschzug 1 wurde durch die Leitstelle Nord- Ost alarmiert, da in der Strasse Berliner Tor ein Baum
auf einen Gastank gefallen war.
Um weiteren Schäden am Gastank zu vermeiden, wurde der Baum mittels Kettensäge beräumt
und die Einsatzstelle an den Grundstückseigener übergeben.

091/14

Einsatznummer:  091/14
Datum:  04.08.2014
Einsatzzeit: Start  17:17 Uhr
Ende  14:50 Uhr
Ort  Puschkinalle
Stichwort  H-Wasser / Sturm
Kräfte  3
Mittel DLK 23/12
Unterstützende
Kräfte:
 

Auf Grund der Unwettersituation am 03.08.2014 mussten mittels Drehleiter absturzgefährdete Äste aus einem Baum beräumt werden.
Dabei kam die Kettensäge zum Einsatz.

090/14

Einsatznummer:  090/14
Datum:  04.08.2014
Einsatzzeit: Start  11:20 Uhr
Ende  12:20 Uhr
Ort  Fischerstr.
Stichwort  H-Wasser / Sturm
Kräfte  3
Mittel DLK 23/12
Unterstützende
Kräfte:
 

Auf Grund der Unwettersituation am 03.08.2014 mussten mittels der Drehleiter absturzgefährdete Äste aus einem Baum beräumt werden.
Dabei kam die Kettensäge zum Einsatz.

080-089/14

Einsatznummer:  080-089/14
Datum:  03.08.2014
Einsatzzeit: Start  19:42 Uhr
Ende  23:00 Uhr
Ort Stadtgebiet Angermünde
Stichwort  H-Wasser/ Sturm
Kräfte  26
Mittel LF 20/16
TLF 16/25
DLK 23/12
TLF 24/50
Unterstützende
Kräfte:
 

Auf Grund einer extremen Unwettersituation, welche über die Uckermark zog, kam es zu mehreren Wasser- und Sturm bedingten Einsätzen.
Es mussten etliche Bäume beräumt und Strassenzüge leer gepumt werden.
Im Zuge der Einsatzabarbeitungen wurde eine temporäre Leitstelle im Gerätehaus des Löschzuges 1 eingerichtet.

079/14

Einsatznummer: 079/14
Datum:  03.08.2014
Einsatzzeit: Start  04:23 Uhr
Ende  04:40 Uhr
Ort  Bahnhofsvorplatz
Stichwort  B-klein
Kräfte  13
Mittel TLF 16/25
Unterstützende
Kräfte:
 

 Die Leitstelle Nord-Ost alamierte den Löschzug 1, da auf dem Bahnhofsvorplatz ein brennendes Fahrrad gemeldet wurde.
Als die Kräfte der Angermünder-Feuerwehr an der Einsatzstelle eintrafen, wurde kein Brand mehr festgestellt.

078/14

Einsatznummer: 078/14
Datum:  31.07.2014
Einsatzzeit: Start  08:00 Uhr
Ende  20:00 Uhr
Ort  Neukünkendorf
Stichwort  B-Kontrolle
Kräfte  3
Mittel TLF 24/50
Unterstützende
Kräfte:
 

Im Zuge des Einsatzes 068/2014 waren erhebliche Nachlöscharbeiten erforderlich.
So wurden mehrfach Brandwachen gestellt um die Einsatzstelle abzusichern und die mehrfach auflodernen Brände zu bekämpfen.

077/14

Einsatznummer: 077/14
Datum: 30.07.2014
Einsatzzeit: Start 08:00 Uhr
Ende 20:00 Uhr
Ort Neukünkendorf
Stichwort B-Kontrolle
Kräfte  3
Mittel TLF 24/50

Unterstützende
Kräfte:
 

Im Zuge des Einsatzes 068/2014 waren erhebliche Nachlöscharbeiten erforderlich.
So wurden mehrfach Bandwachen gestellt um die Einsatzstelle und die mehrfach auflodernen Brände zu bekämpfen.

076/14

Einsatznummer: 076/14
Datum:  29.07.2014
Einsatzzeit: Start  14:59 Uhr
Ende  15:55 Uhr
Ort  Brodowin( Barnim)
Stichwort  B-Gebäude 1
Kräfte  18
Mittel DLK 23/12
TLF 24/50
Unterstützende
Kräfte:
 

Alamierung des Löschzuges 1 zu einem Gebäudebrand nach Brodowin (Barnim) .
Im  Zuge der ersten Lageerkundung wurde ein Garagenbrand festgestellt.
Der Brand  konnte vor Eintreffen der Einsatzkräfte,  von den Kräften der Feuerwehr Brodowin gelöscht werden.
Durch die Einsatzkräfte wurde eine Nachkontrolle durchgeführt.

074-75/14

Einsatznummer:  074-75/14
Datum:  29.07.2014
Einsatzzeit: Start  00:00 Uhr
Ende  24:00 Uhr
Ort  Altkückendorf
Stichwort  B-Kontrolle
Kräfte  8
Mittel TLF 16/25
TLF 24/50
GW-L
Unterstützende
Kräfte:
 

Im Zuge des Einsatzes 068/14 waren erhebliche Nachlöscharbeiten erforderlich.
So wurde mehrfach Brandwachen gestellt um die Einsatzstelle abzusichern und die mehrfach auflodernen Brände zu bekämpfen.

Du willst Mitmachen!

So wirst du Mitglied der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen