Einsatznummer:  041/17
Datum:  28.05.17
Einsatzzeit: Start  00:14
Ende  01:12
Ort  Bundesstraße 2
Stichwort  H:Öl Land
Kräfte  9
Mittel LF 20/16
Unterstützende
Kräfte:
 Landespolizei

Die Einsatzkräfte der Angermünder Feuerwehr wurden durch die Leitstelle Nord-Ost auf Anforderung der Polizei alarmiert.
Auf der Bundesstraße 2 kollidierte ein PKW mit Wild, durch diese Kollision war das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit und die austretenden Betriebsstoffe mussten abgebunden werden.
Hierzu war eine zeitweilige Sperrung der Richtungsfahrbahn durch die Feuerwehr erforderlich. Die Fahrbahn wurde gereinigt und der Straßenbaulastträger informiert.

 Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst Mitmachen!

So wirst du Mitglied der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen