115/19

Einsatznummer: 115/19
Datum: 12.06.2019
Alarmzeit: 19:00
Einsatzende: 19:30
Ort: Brüderstraße
Stichwort: H:Türnotöffnung
Kräfte: 14
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16
Unterstützung: Rettungsdienst, Notarzt, Landespolizei

Der Löschzug 1 der Angermünder Feuerwehr, wurde auf Anforderung durch den Rettungsdienst in die Brüderstraße alarmiert.
Hier verwerte eine Türkette dem Rettungsdienst den Zutritt zu einer Wohnung, diese Kette wurde duch diie Einsatzkräfte mit einem Bolzenschneider durchtrennt.
Anschließend unterstützten die Kräfte der Feuerwehr, den Rettungsdienst bei dem Patiententransport zum Rettungswagen. 
Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.


Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

114/19

Einsatznummer: 114/19
Datum: 12.06.2019
Alarmzeit: 16:24
Einsatzende: 17:21
Ort: OV Bruchhagen - Welsow
Stichwort: H:Natur
Kräfte: 9
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg)

Die Löschgruppe Greiffenberg vom Löschzug 4 der Angermünder Feuerwehr wurde zu einer Baumsperre zwischen Bruchhagen und Welsow alarmiert.
Hier waren Sturmbedingt 3 Bäume umgestützt und versperrten somit die Fahrbahn. Diese Baumsperren wurden durch die Einsatzkräfte mittels Kettensäge beräumt.


Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

113/19

Einsatznummer: 113/19
Datum: 12.06.2019
Alarmzeit: 03:05
Einsatzende: folgt
Ort: folgt
Stichwort: H:Natur
Kräfte: folgt

Einsatzinfos folgen.


Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

112/19

Einsatznummer: 112/19
Datum: 09.06.2019
Alarmzeit: 21:35
Einsatzende: 23:10
Ort: Angermünde, OT Welsow
Stichwort: B:Fläche
Kräfte: 14
Fahrzeuge LZ 3: LF 8/6 (Kerkow), LF 16/10 (Görlsdorf), TSF-W (Welsow)
Fahrzeuge LZ 4: TLF 24/50 (Greiffenberg), MTF (Greiffenberg)

Die Löschgruppe Welsow, des Löschzuges 3 der Angermünder Feuerwehr wurde zu einem Einsatz mit dem Stichwort: Brand klein alarmiert.
Beim eintreffen an der Einsatzstelle auf der Ortsverbindung K7305 zwischen Welsow und Kerkow brannten ca. 50 m² Ödland. Somit ließ der Einsatzleiter weitere Kräfte aus Kerkow, Greiffenberg und Görlsdorf nachalarmieren. Letztlich wurde der Brand mit ca. 3200 l Wasser abgelöscht.

  • 112-19_1
  • 112-19_2
  • 112-19_3


Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

111/19

Einsatznummer: 111/19
Datum: 07.06.2019
Alarmzeit: 16:45
Einsatzende: 04:30
Ort: Heinrichstraße
Stichwort: H:kommunal
Kräfte: 3

Brandsicherheitsdienst im Zuge der Abschlussfeier des EinsteinGymnasium.
Im Absicherungszeitraum kam es zu keinen relevanten Ereignissen.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

110/19

Einsatznummer: 110/19
Datum: 07.06.2019
Alarmzeit: 15:29
Einsatzende: 16:41
Ort: BAB 11
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 8
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg)
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Die Ortsfeuerwehr Greiffenberg wurde durch die Leiststelle Nord-Ost, auf die Bundesautobahn 11 alarmiert. Hier wurde ein Verkehrsunfall gemeldet. Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte kam es bedingt durch den Rückstau zu einem weiteren Folgeunfall. Dieser Folgeunfall wurde durch die Einsatzkräfte der Angermünder Feuerwehr, aus Greifenberg abgearbeitet. Um die eigentliche Unfallstelle kümmerten sich die Kameraden der FFW Gerswalde.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle und stellten den Brandschutz sicher. 

  • 110-19_1
  • 110-19_2
  • 110-19_3
  • 110-19_4


Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

109/19

Einsatznummer: 109/19
Datum: 07.06.2019
Alarmzeit: 14:11
Einsatzende: 14:45
Ort: Angermünde, OT Günterberg
Stichwort: H:Hilfeleistung
Kräfte: 9
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), MTF (Greiffenberg), TSF-W (Biesenbrow)
Unterstützung: Rettungsdienst

Alarmierung des Löschzuges 4, auf Anforderung durch den Rettungsdienst. Dieser benötigte im Ortsteil Günterberg Unterstützung bei einem Patiententransport. Die hilfsbedürftige Person, wurde durch die Einsatzkräfte mit dem Patiententragetuch aus der Wohnung zum Rettungswagen verbracht.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

108/19

Einsatznummer: 108/19
Datum: 05.06.2019
Alarmzeit: 17:04
Einsatzende: 19:38
Ort: Friedrichswalde, OT Parlow-Glambeck (Barnim)
Stichwort: B:Wald
Kräfte: 14
Fahrzeuge LZ 1: TLF 4000
Fahrzeuge LZ 3: MTF (Wolletz), TLF 16/25 (Altkünkendorf), LF 16/10 (Görlsdorf)

Am 05.06.2019 begann auch für die Angermünder Feuerwehr die Waldbrandsaison 2019 so wurden Kräfte aus Angermünde zur überörtlichen Hilfe in den Barnim gerufen.
Dort stand in der Ortslage Friedrichswalde ein Waldstück in Flammen. Die Kameraden des Löschzuges 1, sowie der Löschgruppen Altkünkendorf, Görlsdorf und Wolletz unterstützten die Barnimer Ortswehren aus Joachimsthal, Friedrichswalde, Althüttendorf und Neugrimnitz mit Tanklöschfahrzeugen in der Wasserversorgung und Brandbekämpfung.

  • 108-19_1
  • 108-19_2
  • 108-19_3
  • 108-19_4
  • 108-19_5
  • 108-19_6
  • 108-19_7


Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

107/19

Einsatznummer: 107/19
Datum: 05.6.2019
Alarmzeit: 12:42
Einsatzende: folgt
Ort: Schwedter Str.
Stichwort: H:Türnotöffnung
Kräfte: 8
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16

Einsatzbericht folgt.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

106/19

Einsatznummer: 106/19
Datum: 04.06.2019
Alarmzeit: 15:39
Einsatzende: 16:31
Ort: B158 Neukünkendorf FaRi Angermünde
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 10
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Auf der Bundesstraße 158 zwischen Neukünkendorf und Angermünde kollidierte ein PKW mit einem Motorad.
Zur Absicherung der Rettungsarbeiten wurde der Löschzug 1, durch die Leitstelle Nord-Ost alarmiert.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde der verletzte Kradfahrer bereits durch den Rettungsdienst versorgt.
Die Kräfte der Feuerwehr stellten den Brandschutz sicher und bereiteten die Bergung der Unfallfahrzeuge vor.
Für die Zeit der Rettungsarbeiten musste die B 158 voll gesperrt werden.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

105/19

Einsatznummer: 105/19
Datum: 03.06.2019
Alarmzeit: 15:47
Einsatzende: 16:20
Ort: Prenzlauer Staße
Stichwort: H:ÖL Land
Kräfte: 5
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16

Der Löschzug 1 wurde durch die Leitstelle Nord-Ost in die Prenzlauer Straße alarmiert.
Auf Höhe des REWE - Marktes verschmutzte ein Ölfleck die Straßenfahrbahn. Dieser Ölfleck wurde mit ca. 5 kg Ölbindemittel aufgenommen und die Straße entsprechend abgestumpft.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst Mitmachen!

So wirst du Mitglied der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen