Einsatznummer: 106/18
Datum: 16.07.2018
Alarmzeit: 14:29
Einsatzende: 20:54
Ort: Berlinerstraße (Schwedt)
Stichwort: H.Gefahrgut klein
Kräfte: 7
Fahrzeuge LZ 1: TLF 4000, GW-G 2

Bedingt durch einen Verkehrsunfall im Schwedter Stadtzentrum, riss sich ein LKW einen Treibstofftank auf. 
Um diese auslaufenden Betriebsstoffe zu binden, wurden die Kräfte des Löschzuges 1 durch die Schwedter Kameraden zur Unterstützung angefordert.
Die Angermünder unterstützten die Hauptamtlichen Kräfte und die Kräfte des Schwedter Löschzuges 1 beim abbinden der Betriebsstoffe mittels Bindemittel.
Weiterhin wurde der Einlauf in die Kanalisation unterbunden.

Weitere Informationen und Bilder findet ihr HIER

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst Mitmachen!

So wirst du Mitglied der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen