Einsatznummer: 136/18
Datum: 26.08.18
Alarmzeit: 15:27
Einsatzende: 17:15
Ort: BAB 11
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 12
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), TLF 24/50 (Greiffenberg)
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Alarmierung des Löschzuges 4, durch die Leitstelle Nord-Ost. Auf der Bundesautobahn 11 verunfallten 2 PKW. Beim eintreffen der Einsatzkräfte befanden sich die PKW´s auf dem Seitenstreifen. Zur ordnungsgemäßen Abarbeitung des Einsatzes, wurde die Richtungsfahrbahn für die Einsatzdauer voll gesperrt. Zwei verletzte Personen wurden durch die Kameraden der Feuerwehr Gerswalde betreut und anschließend an den Rettungsdienst übergeben. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden durch Ölbindemittel aufgenommen, die verunfallten PKW´s wurden zur Bergung vorbereitet und die Einsatzstelle an die Plozei übergeben.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst Mitmachen!

So wirst du Mitglied der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen