Einsatznummer: 012/19
Datum: 27.01.2019
Alarmzeit: 16:57
Einsatzende: 18:15
Ort: Grundmühlenweg
Stichwort: B:Gebäude groß
Kräfte: 17
Fahrzeuge LZ 1: TLF 16/25, TLF 4000, DLK 23/12, GW-L
Unterstützung: Rettungsdienst, Notarzt, Landespolizei

Die Leitstelle Nord-Ost alarmierte den Löschzug 1 der Angermünder Feuerwehr in den Grundmühlenweg. Hier lies eine erhebliche Rauchbelastung auf einen Gebäudebrand schließen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte am Einsatzort, konnte zwar keine direkte Flammenbildung entdeckt werden, jedoch war die Verauchung eines großen Gebäudes so massiv, dass ein Brand sehr wahrscheinlich war. Umgehend wurde ein Trupp unter schwerem Atemschutz zur weiteren Erkundung in das Gebäude geschickt. Erst durch den Einsatz der Wärmebildkamera konnte der Brandherd ausgemacht werden. Es handelte sich hierbei um schwelenden Unrat, welcher mit einem C-Rohr abgelöscht wurde. Die Einsatzstelle wurde anschließend mittels Hochdrucklüfter entraucht und ausgeleuchtet, so dass die Polizei die Ermittlungen zur Brandursache aufnehmen konnte. Zum Zeitpunkt des Einsatzes befanden sich keine Personen in dem Gebäude.

  • 012-19_1
  • 012-19_10
  • 012-19_11
  • 012-19_12
  • 012-19_13
  • 012-19_2
  • 012-19_3
  • 012-19_4
  • 012-19_5
  • 012-19_6
  • 012-19_7
  • 012-19_8
  • 012-19_9

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst Mitmachen!

So wirst du Mitglied der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen