Einsatznummer: 015/19
Datum: 04.02.2019
Alarmzeit: 19:20
Einsatzende: 23:00
Ort: Angermünde, OT Biesenbrow
Stichwort: H:klein
Kräfte: 31
Fahrzeuge LZ 1: DLK 23/12
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), TLF 24/50 (Greiffenberg), MTF (Greiffenberg), TSF (Günterberg), TSF-W (Biesenbrow)

Das auch ein vermeintlich kleiner Alarm in eine Personal und Materialschlacht ausarten kann, zeigte ein unbekannter Anruf bei dem Ortswehrführer der Löschgruppe Greiffenberg.
Telefonisch wurde hier ein umgestürzter Baum in der Ortslage Biesenbrow gemeldet. Nach Rücksprache mit der Leitstelle wurde eine Erkundung der Einsatzstelle vereinbart. An der gemeldeten Einsatzstelle versperrte ein Baum tatsächlich die komplette Straße, so das umgehend weitere Einsatzkräfte nachalarmiert wurden. Die Tatsache, dass Teile des Baumes in einer Telefonleitung gestürzt waren erschwärten die Räumarbeiten erheblich. Daraufhin wurde durch den Einsatzleiter, die Drehleiter des Löschzuges 1 angefordert. Letztlich konnte die Baumsperre mittels Kettensäge beräumt werden.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst Mitmachen!

So wirst du Mitglied der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen