Einsatznummer:  006/17
Datum:  14.01.2017
Einsatzzeit: Start  12:22
Ende  16:22
Ort  Prenzlauer Straße
Stichwort  H - Öl-Land
Kräfte  8
Mittel LF 20/16
GW-G 2
GW-L
Unterstützende
Kräfte:
 RTW Sandkrug,
 LG Greiffenberg, LG Schmagendorf,
 Umwelt- und Ordnungsamt,
 Straßenbaulastträger

In der Mittagszeit des 14.01. wurden die Kräfte des Löschzuges 1 durch die Leitstelle Nord-Ost in die Prenzlauer Straße alarmiert.
Vor Ort sollte es zu einer Ölspur an einer örtlichen Tankstelle gekommen sein. Bereits im Zuge der ersten Erkundungsmaßnahmen, wurde jedoch eine wesentlich
gefährlichere Lage festgestellt.

An einer Zapfsäule trat aufgrund von einer Manipulation unkontrolliert Kraftstoff aus und verteilte sich auf dem Gelände, dies führte zu einer erheblichen
Explosionsgefahr. Die Tankstellenmitarbeiter sperrten bereits eigenständig die Pumpenanlage der Tankstelle ab.
Die Kräfte des Löschzuges 1 mussten in Zusammenarbeit mit der Polizei die Örtlichkeit größraumig sichern und absprerren. Der Brandschutz wurde durch ein
Sonderrohr gesichert.
Im Zuge des weiteren Einsatzes wurden zwei Trupps unter schwerem Atemschutz eingesetzt um den Zulauf zur Kanalisation zu sichern. Somit wurde eine
weitere Kontamination des Abwassers verhindert.
Ein RTW aus Sandkrug wurde zur Eigensicherung angefordert und die Kameraden der Löschgruppe Greiffenberg stellten weitere Atemschutzgeräteträger zur
Absicherung der Einsatzbereitschaft. Weiterhin unterstützten die Greiffenberger Kameraden bei der Sicherung der Kanalisation.

Die Prenzlauer Straße musste für die gesamte Einsatzzeit und darüberhinaus voll gesperrt werden. Eine Spezialfirma wurde angefordert den ausgetretenen Kraftstoff aus einem
Sammelbehälter zu pumpen. Nach den Sicherungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben, welche Ermittlungen zum Sachverhalt aufgenommen hat.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst Mitmachen!

So wirst du Mitglied der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen