232/22

Einsatznummer: 232/22
Datum: 17.06.2022
Alarmzeit: 06:34
Einsatzende: folgt
Ort: Straße zum Wolletzsee
Stichwort: H:VU - Klemm
Kräfte: 15
Fahrzeuge LZ 1: HLF 20
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Auf der Straße zum Wolletzsee hatte es eine Kollision eines Pkw's mit einem Baum gegeben, mit tödlichem Ausgang. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und die Person wurde mittels hydraulischem Rettungsgerät geborgen. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

231/22

Einsatznummer: 231/22
Datum: 16.06.2022
Alarmzeit: 18:46
Einsatzende: 20:15
Ort: B 2
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 20
Fahrzeuge LZ 1: HLF 20, GW-L
Fahrzeuge LZ 2: TLF 16/25 (Crussow)
Unterstützung: Rettungsdienst, Notarzt, Landespolizei

Unter dem Stichwort "H:VU mit P" wurde der Löschzug 1 sowie die Löschgruppe Crussow alarmiert. Zwei Pkw's waren verunfallt und ein Pkw hatte sich überschlagen. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und stellten eine doppelte Brandabsicherung sicher. Zudem wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

230/22

Einsatznummer: 230/22
Datum: 16.06.2022
Alarmzeit: 17:43
Einsatzende: 18:22
Ort: Angermünde, OT Mürow
Stichwort: B:Klein
Kräfte: 18
Fahrzeuge LZ 1: TLF 4000, HLF 20
Fahrzeuge LZ 3: TSF-W (Frauenhagen)

Im Ortsteil Mürow wurde der Leitstelle NordOst ein Brand einer Koniferenhecke gemeldet. Der Anwohner konnte diesen bereits löschen, die Feuerwehr kontrollierte die Hecke nach. Die Einsatzkräfte belehrten den Anwohner, die Hecke zu einem späteren Zeitpunkt abermals zu kontrollieren.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

229/22

Einsatznummer: 229/22
Datum: 11.06.2022
Alarmzeit: 21:52
Einsatzende: 22:23
Ort: Rudolf-Breitscheid-Straße
Stichwort: B:Klein
Kräfte: 12
Fahrzeuge LZ 1: TLF 4000, GW-L
Unterstützung: Landespolizei

Am Samstagabend wurde der Löschzug 1 in die Rudolf-Breitscheid-Straße gerufen. Dort konnte eine abgebrannte Wiesenfläche von ca. 25m² festgestellt werden. Die Polizei hatte diese mittels Feuerlöscher abgelöscht. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr führten mittels D-Rohr und ca. 300 Liter Wasser eine Restablöschung durch, da noch vereinzelt Glutnester zu finden waren.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

228/22

Einsatznummer: 228/22
Datum: 03.06.2022
Alarmzeit: 17.50
Einsatzende: 18:39
Ort: OV Frauenhagen - Pinnow
Stichwort: B:Fläche
Kräfte: 24
Fahrzeuge LZ 3: LF 8/6 (Kerkow), TSF-W (Frauenhagen), TSF-W (Welsow)
Fahrzeuge LZ 4: TLF 24/50 (Greiffenberg)

In Richtung Frauenhagen war eine massive Rauchentwicklung zu sehen. Nach der Erkundungsfahrt bis zum Gewerbegebiet konnten die Einsatzkräfte feststellen, dass die Rauchentwicklung von der Raffinerie PCK ausgeht. Keine Tätigkeit für die Feuerwehr erforderlich.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

227/22

Einsatznummer: 227/22
Datum: 01.06.2022
Alarmzeit: 12:17
Einsatzende: 12:43
Ort: Angermünde, OT Dobberzin
Stichwort: B:Klein
Kräfte: 7
Fahrzeuge LZ 1: TLF 4000

Gegen Mittag wurde der Löschzug 1 unter dem Stichwort "B:Klein" in den Ortsteil Dobberzin alarmiert. Vor Ort brannte eine Thuja-Hecke, welche teilweise durch den Verursacher gelöscht war.
Mittels C-Hohlstrahlrohr löschte der Angriffstrupp die restliche Hecke ab, so wurden ca. 400 Liter Wasser eingesetzt. Danach konnte die Einsatzstelle an den anwesenden Eigentümer übergeben werden.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

226/22

Einsatznummer: 226/22
Datum: 31.05.2022
Alarmzeit: 19:44
Einsatzende: 21:45
Ort: Angermünde, OT Greiffenberg
Stichwort: B:Klein
Kräfte: folgt

Einsatzinformationen folgen.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

225/22

Einsatznummer: 225/22
Datum: 31.05.2022
Alarmzeit: 08:00
Einsatzende: 09:06
Ort: Schmargendorfer Weg
Stichwort: B:Gebäude klein
Kräfte: 9
Fahrzeuge LZ 1: TLF 4000
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Beim Eintreffen des Löschzuges 1 auf einem Betriebsgelände brannte gelagertes Bauholz auf einer Fläche von 3m x 3m in voller Ausdehnung. Der Angriffstrupp des Tanklöschfahrzeugs 4000 löschte den Brand mittels C-Hohlstrahlrohr ab und konnte die Brandausbreitung somit verhindern.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

224/22

Einsatznummer: 224/22
Datum: 30.05.2022
Alarmzeit: 09:09
Einsatzende: 10:20
Ort: folgt
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: folgt

Einsatzinformationen folgen.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

223/22

Einsatznummer: 223/22
Datum: 29.05.2022
Alarmzeit: 11:14
Einsatzende: 12:15
Ort: Bundesautobahn 11
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 15
Fahrzeuge LZ 4: MTF (Greiffenberg), HLF 20/16 (Greiffenberg)
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Unter dem Stichwort "H:VU mit P" wurde die Löschgruppe Greiffenberg zur Bundesautobahn 11 alarmiert. Ein Pkw mit Frontschaden stand auf dem Seitenstreifen.
Die Einsatzstelle war durch die Polizei abgesichert worden. Die Einsatzkräfte klemmten die Fahrzeugbatterie ab und forderten einen Rettungswagen zur Versorgung einer Person an.
Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

222/22

Einsatznummer: 222/22
Datum: 27.05.2022
Alarmzeit: 19:11
Einsatzende: 20:30
Ort: Bundesautobahn 11
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 8
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg)
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Durch Aquaplaning verursacht war ein Pkw mit der Leitplanke kollidiert. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle, schoben den Pkw auf den Standstreifen und reinigten anschließend die Fahrbahn. Die Einsatzstelle konnte dann an die Polizei übergeben werden.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

Du willst mitmachen?

So wirst du Mitglied der Jugendfeuerwehr oder der Einsatzabteilung...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen