166/22

Einsatznummer: 166/22
Datum: 06.03.2022
Alarmzeit: 13:46
Einsatzende: 14:45
Ort: Klosterstraße
Stichwort: H:Türnotöffnung
Kräfte: 10
Fahrzeuge LZ 1: HLF 20
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Für die Feuerwehr war kein Handeln erforderlich.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

165/22

Einsatznummer: 165/22
Datum: 02.03.2022
Alarmzeit: 08:27
Einsatzende: 10:00
Ort: Angermünde, OT Mürow
Stichwort: H:Natur
Kräfte: 8
Fahrzeuge LZ 1: DLK 23/12
Fahrzeuge LZ 3: TSF-W (Frauenhagen)

Ein Baum hing schief und wurde vom danebenstehenden Baum gehalten. Mittels Drehleiter und der Motorkettensäge konnte der Baum abgetragen werden. Anschließend wurde der Gehweg sowie die Straße beräumt. 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

164/22

Einsatznummer: 164/22
Datum: 27.02.2022
Alarmzeit: 05:51
Einsatzende: 06:45
Ort: Templiner Straße
Stichwort: H:Türnotöffnung
Kräfte: 11
Fahrzeuge LZ 1: HLF 20
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Der Löschzug 1 wurde in die Templiner Straße gerufen, um eine Türöffnung vorzunehmen. Mittels Ziehfix konnte die Tür geöffnet werden und parallel wurde die Steckleiter zur weiteren Erkundung in Stellung gebracht. Die Einsatzstelle wurde beräumt und der Polizei übergeben. 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

163/22

Einsatznummer: 163/22
Datum: 26.02.2022
Alarmzeit: 10:49
Einsatzende: 11:30
Ort: folgt
Stichwort: H:Natur
Kräfte: folgt

Einsatzinformationen folgen.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

162/22

Einsatznummer: 162/22
Datum: 26.02.2022
Alarmzeit: 09:23
Einsatzende: 10:45
Ort: folgt
Stichwort: H:Klein
Kräfte: folgt

Einsatzinformationen folgen.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

161/22

Einsatznummer: 161/22
Datum: 25.02.2022
Alarmzeit: 14:49
Einsatzende: 15:30
Ort: Klosterstraße
Stichwort: H:Klein
Kräfte: 4
Fahrzeuge LZ 1: GW-L

In der Klosterstraße war durch den Wind die Bauzaunabsperrung umgefallen. Die Einsatzkräfte stellten den Bauzaun wieder ordnungsgemäß auf. Weiteres Handeln durch die Feuerwehr war nicht erforderlich.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

160/22

Einsatznummer: 160/22
Datum: 24.02.2022
Alarmzeit: 18:17
Einsatzende: 19:10
Ort: Büchnerstraße
Stichwort: H:ÖL Land
Kräfte: 11
Fahrzeuge LZ 1: HLF 20, GW-L
Unterstützung: Landespolizei

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte ein am Fahrbahnrand abgestellter Pkw ausfindig gemacht werden. Dieser entwickelte an der Vorderseite zwei Flüssigkeitslachen. Die ausgetretene Flüssigkeit konnte als Öl verifiziert werden, welches anschließend mit fünf Kilogramm Bindemittle abgestreut wurde.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

159/22

Einsatznummer: 159/22
Datum: 22.02.2022
Alarmzeit: 20:35
Einsatzende: 21:19
Ort: Angermünde, OT Stolpe
Stichwort: H:Rettung aus Höhen/Tiefen
Kräfte: 24
Fahrzeuge LZ 1: DLK 23/12, HLF 20
Fahrzeuge LZ 2: TSF (Stolpe), TSF-W (Gellmersdorf)

Die Feuerwehr konnte keine Personen feststellen, welche sich in Gefahr befinden sollten. Durch die Einsatzkräfte wurden Erste Hilfe Material, Tragetuch und Wärmedecken bereitgestellt.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

158/22

Einsatznummer: 158/22
Datum: 21.02.2022
Alarmzeit: 21:36
Einsatzende: 00:35
Ort: Parstein/Lüdersdorf
Stichwort: B:Gebäude groß
Kräfte: 16
Fahrzeuge LZ 1: TLF 4000, DLK 23/12
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Beim Eintreffen des Löschzuges 1 waren bereits die Feuerwehren Lüdersdorf, Parstein, Lunow und Oderberg vor Ort. Der Dachstuhl einer Doppelhaushälfte stand in Brand.
Ein Angriffstrupp kontrollierte das unbetroffene Gebäude auf einen Hitzedurchschlag, was nicht der Fall war. Dadurch wurde dieser Trupp für die Außenbrandbekämpfung eingesetzt und der Wassertrupp ging mittels C-Hohlstrahlrohr über die Drehleiter zur Außenbrandbekämpfung vor.
Nach dem der Brand unter Kontrolle war, wurde der Dachstuhl auf Glutnester kontrolliert. Aufgrund dessen, dass sich einige fanden, wurde der Dachstuhl mit einem Schaumangriff mittels Wenderohr abermals abgelöscht.
Nach den Ablösch- und Aufräumarbeiten konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

157/22

Einsatznummer: 157/22
Datum: 21.02.2022
Alarmzeit: 13:00
Einsatzende: 14:01
Ort: Birkenallee
Stichwort: H:Natur
Kräfte: 8
Fahrzeuge LZ 1: DLK 23/12, HLF 20

Kiefer in Schieflage. Baum mittels DLK und MKS von Oben aus abgetragen.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

156/22

Einsatznummer: 156/22
Datum: 21.02.2022
Alarmzeit: 12:11
Einsatzende: 12:58
Ort: Berliner Straße
Stichwort: H:Natur
Kräfte: 12
Fahrzeuge LZ 1: DLK 23/12, HLF 20

Lose Blechteile an einer Giebelwand. Blechteile durch Einsatz von Technik abgebaut.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

Du willst mitmachen?

So wirst du Mitglied der Jugendfeuerwehr oder der Einsatzabteilung...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen