188/22

Einsatznummer: 188/22
Datum: 03.04.2022
Alarmzeit: 21:36
Einsatzende: 21:40
Ort: OV Angermünde - Neukünkendorf
Stichwort: B:Gebäude groß
Kräfte: 14

Einsatzabbruch durch die Leistelle NordOst vor Ausfahrt.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

187/22

Einsatznummer: 187/22
Datum: 01.04.2022
Alarmzeit: 19:27
Einsatzende: folgt
Ort: Gustav-Bruhn-Straße
Stichwort: H:Türnotöffnung
Kräfte: 13
Fahrzeuge LZ 1: DLK 23/12, HLF 20
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Der Angriffstrupp des Hilfeleistungslöschfahrzeug 20 (HLF 20) öffnete die Wohnungstür mittels Ziehfix. Der Rettungsdienst konnte somit die medizinische Versorgung der Person gewährleisten. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben und weitere Tätigkeiten durch die Feuerwehr waren nicht von Nöten.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

186/22

Einsatznummer: 186/22
Datum: 30.03.2022
Alarmzeit: 08:00
Einsatzende: 09:00
Ort: Angermünde, OT Steinhöfel
Stichwort: B:Fläche
Kräfte: folgt
Fahrzeuge LZ 4: MTF (Greiffenberg), TLF 16/25 (Steinhöfel), TLF 24/50 (Greiffenberg), KLF (Wilmersdorf)

Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte ein Lagerfeuer ohne Rauchentwicklung festgestellt werden. Weiteres Handeln der Einsatzkräfte war nicht erforderlich.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

185/22

Einsatznummer: 185/22
Datum: 27.03.2022
Alarmzeit: 19:44
Einsatzende: 20:29
Ort: Angermünde, OT Frauenhagen/Mürow
Stichwort: B:Klein
Kräfte: 6
Fahrzeuge LZ 3: TSF-W (Frauenhagen)

An der Einsatzstelle vom Einsatz 184/22 hatten sich einige Holzstämme erneut entzündet. Mittels Motorkettensäge wurden diese geschnitten und dann abgelöscht.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

184/22

Einsatznummer: 184/22
Datum: 27.03.2022
Alarmzeit: 16:20
Einsatzende: 19:18
Ort: Angermünde, OT Frauenhagen/Mürow
Stichwort: B:Fläche
Kräfte: 28
Fahrzeuge LZ 1: TLF 4000
Fahrzeuge LZ 3: LF 8/6 (Kerkow), TSF-W (Frauenhagen), TSF-W (Welsow)
Fahrzeuge LZ 4: TLF 24/50 (Greiffenberg)
Unterstützung: Rettungsdienst

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand bereits eine Fläche von ca. 1000 Quadratmetern in Vollbrand. Der Brand breitete sich in zwei Richtungen um den See herum aus.
In der ersten Phase des Einsatz wurden zwei Riegelstellungen durch die Löschgruppe Frauenhagen mit einem CM-Rohr und durch die Löschgruppe Kerkow mit einem S-Rohr vorgenommen. Nach dem Eintreffen der Tanklöschfahrzeuge wurden zwei Brandabschnitte gewählt. Im ersten Brandabschnitt wurden ca. 1000 Quadratmeter mit zwei D-Rohren und Netzmittel abgelöscht und im zweiten Brandabschnitt ebenfalls ca. 1000 Quadratmeter mit einem C-Rohr und Netzmittel. Gegen 18.00 Uhr konnte die Meldung "Feuer aus" verlautet werden, nachdem die komplette Fläche abgelöscht war.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

183/22

Einsatznummer: 183/22
Datum: 26.03.2022
Alarmzeit: 12:58
Einsatzende: 13:25
Ort: Zuchenberger Straße
Stichwort: H:Hilfeleistung
Kräfte: 6
Fahrzeuge LZ 1: HLF 20
Unterstützung: Rettungsdienst

Der Löschzug 1 unterstützte den Rettungsdienst beim Transport eines Patienten. Dieser wurde mittels Bergetuch aus dem Haus getragen und an den Rettungsdienst übergeben.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

182/22

Einsatznummer: 182/22
Datum: 26.03.2022
Alarmzeit: 07:28
Einsatzende: folgt
Ort: Bundesautobahn 11
Stichwort: B:Pkw
Kräfte: folgt

Einsatzinformationen folgen.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

181/22

Einsatznummer: 181/22
Datum: 25.03.2022
Alarmzeit: 16:33
Einsatzende: 16:59
Ort: Bahnhofsplatz
Stichwort: H:Türnotöffnung
Kräfte: 11
Fahrzeuge LZ 1: HLF 20
Unterstützung: Rettungsdienst

Beim Eintreffen der Feuerwehr befanden sich zwei Kinder im Fahrstuhl, welcher stecken geblieben war. Mittels Dreikantschlüssel dem Betätigen eines Not-Aus-Schalters konnte die Fahrstuhltür geöffnet werden und die Kinder befreit werden. Die Kinder wurden dann an den Rettungsdienst übergeben.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

180/22

Einsatznummer: 180/22
Datum: 24.03.2022
Alarmzeit: 17:25
Einsatzende: 18:36
Ort: Angermünde, OT Kerkow
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 25
Fahrzeuge LZ 1: HLF 20
Fahrzeuge LZ 3: LF 8/6 (Kerkow), TSF-W (Welsow)
Unterstützung: Rettungsdienst, Notarzt, Landespolizei

Zwei Pkw's waren verunfallt und zusammengestoßen. Eine verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst betreut. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle, stellten den Brandschutz sicher und klemmten die Fahrzeugbatterie ab. Desweiteren wurden auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

179/22

Einsatznummer: 179/22
Datum: 23.03.2022
Alarmzeit: 16:14
Einsatzende: 17:15
Ort: Angermünde, OT Dobberzin
Stichwort: B:Klein
Kräfte: 9
Fahrzeuge LZ 1: TLF 4000

Beim Eintreffen der Feuerwehr waren keine Flammen ersichtlich, lediglich Rauch war zu erkennen. Der gesamte Bereich wurde abgelöscht und nass gemacht.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

178/22

Einsatznummer: 178(22
Datum: 22.03.2022
Alarmzeit: 18:46
Einsatzende: 20:30
Ort: OV B198 Greiffenberg - Günterberg
Stichwort: H:Öl Land
Kräfte: 44
Fahrzeuge LZ 1: HLF 20, MTF
Fahrzeuge LZ 3: LF 8/6 (Kerkow), TSF-W (Welsow)
Fahrzeuge LZ 4: MTF (Greiffenberg), HLF 20/16 (Greiffenberg), TSF (Günterberg)

Von Kerkow bis Neu Günterberg konnte eine Löspur festgestellt werden. Der Verursacher konnte in Neue Günterberg festgestellt werden. Die Löschgruppen sowie der Löschzug 1 streuten in Kreuzungsbereichen, Kurven und besonders gefährdeten Bereichen die Ölspur mit insgesamt ca. 200 Kilogramm Bindemittel ab.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz

Du willst mitmachen?

So wirst du Mitglied der Jugendfeuerwehr oder der Einsatzabteilung...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen