Einsatznummer: 003/18
Datum: 03.01.2018
Alarmzeit: 21:58
Einsatzende: 22:48
Ort: Grundmühlenweg
Stichwort: H:Hilfeleistung
Kräfte: 20
Fahrzeuge LZ 1: DLK 23/12, GW-G 2, GW-L
Unterstützung: Rettungsdienst, Notarzt, Landespolizei, Bundespolizei, Notfallmanager DB

Alarmierung des Löschzuges 1 auf Anforderung der Bundespolizei, durch die Leitstelle Nord-Ost. Da ein Lokführer der deutschen Bahn im Zuge der Einfahrt in den Angermünder Bahnhof eine Person im Gleisbett der deutschen Bahn bemerkte, wurden umgehend Suchmaßnahmen eingeleitet. Hierzu musste die Bahnstrecke von und nach Berlin voll gesperrt werden. Die Person wurde leblos im Gleisbett aufgefunden. Die Rettungsmaßnahen wurden eingestellt und die Einsatzstelle an die Bundespolizei übergeben. 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst Mitmachen!

So wirst du Mitglied der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen