Einsatznummer: 126/20
Datum: 06.07.2020
Alarmzeit: 08:57
Einsatzende: 10:30
Ort: BAB 11
Stichwort: H:VU Klemm
Kräfte: 14
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), MTF (Greiffenberg)
Unterstützung: Rettungsdienst, Notarzt, Landespolizei, Christoph 64 Angermünde

Auf der BAB 11 kam es zu einem folgenschwerem Unfall mit 3 beteiligten PKW´s. Zu diesem Unfall alarmierte die Leitstelle Nord-Ost die Kamerad:innen des Löschzuges 4, sowie die Feuerwehr Gramzow.
Durch die Kollision wurden mehrer Personen erheblich in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten mit schwerem hydraulischem Rettungsgerät aus dieser Zwangslage befreit werden.
Leider kam für eine beteiligte Person die Hilfe der Feuerwehr und des Rettungsdienstes zu spät, sie verstarb noch am Unfallort.

Für die Zeit der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Bundesautobahn voll gesperrt werden.


  • 125-20_1
  • 125-20_2
  • 125-20_3
  • 125-20_4
  • 125-20_5
  • 125-20_6
  • 125-20_7


Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst mitmachen?

So wirst du Mitglied der Jugendfeuerwehr oder der Einsatzabteilung...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen