263/19

Einsatznummer: 263/19
Datum: 15.12.2019
Alarmzeit: 06:51
Einsatzende: 07:40
Ort: Angermünde, OT Wilmersdorf
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 12
Fahrzeuge LZ 4: MTF (Greiffenberg), KLF (Wilmersdorf)
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

In den frühen Morgenstunden verunfallte parallel zu dem Einsatz auf der BAB 11, ein weiterer PKW im Angermünder Ortsteil Wilmersdorf.
Hier kollidierte aufgrund von noch unbekannten Ursachen, ein Fahrzeug mit einem Baum. Dabei verletzte sich der Fahrzeugführer leicht.
Die Einsatzkräfte der Löschgruppe Wilmersdorf sicherten die Einsatzstelle und bereiteten den PKW zur Bergung vor.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

262/19

Einsatznummer: 262/19
Datum: 15.12.2019
Alarmzeit: 06:39
Einsatzende: 08:04
Ort: BAB 11
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 12
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), MTF (Greiffenberg)
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Die Löschgruppe Greiffenberg wurde alarmiert, da ein PKW auf der Bundesautobahn 11 verunfallt sein sollte. Umgehend begaben sich die Einsatzkräfte zum Einsatzort. Vor Ort wurde ein PKW festgestellt, dieser war jedoch nicht verunfallt, allerdings hatte der Fahrzeugführer gesundheitliche Probleme. Somit sicherten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle und betreuten den Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

261/19

Einsatznummer: 261/19
Datum: 14.12.2019
Alarmzeit: 13:00
Einsatzende: 18:00
Ort: Heinrichstraße
Stichwort: H:kommunal
Kräfte: 2

Der Löschzug 1 stellte eine Brandsicherheitswache für eine Veranstaltung in der Mehrzweckhalle.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

260/19

Einsatznummer: 260/19
Datum: 14.12.2019
Alarmzeit: 10:20
Einsatzende: 11:11
Ort: Joachimsthaler Straße
Stichwort: H:Türnotöffnung
Kräfte: 10
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Der Löschzug 1 wurde in die Joachimsthaler Straße gerufen.
Hier musste eine Wohnungstür geöffnet werden, um dem Rettungsdienst den Zugang zu einer verletzten Person zu ermöglichen.

259/19

Einsatznummer: 259/19
Datum: 12.12.2019
Alarmzeit: 18:22
Einsatzende: 19:05
Ort: Ernst-Kamieth Str.
Stichwort: H:Türnotöffnung
Kräfte: 10
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16
Unterstützung: Rettungsdienst

Der Löschzug 1 wurde in die Ernst-Kamieth-Straße gerufen.
Hier musste eine Wohnungstür geöffnet werden, um dem Rettungsdienst den Zugang zu einer verletzten Person zu ermöglichen.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

258/19

Einsatznummer: 258/19
Datum: 10.12.2019
Alarmzeit: 06:54
Einsatzende: 08:00
Ort: L24 OV Wilmersdorf - AS Pfingstberg
Stichwort: H:VU ohne P
Kräfte: 14
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), MTF (Greiffenberg), KLF (Wilmersdorf)
Unterstützung: Landespolizei

Auf der Landesstraße 24, der Ortsverbindung zwischen Wilmersdorf und der Anschlussstelle Pfingstberg kam es zu einer Massenkarambolage zwischen 4 PKW´s.
Glücklicherweise ohne Personenschäden. Somit alarmierte die Leitstelle Nord-Ost den Löschzug 4 der Angermünder Feuerwehr.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten durch eine Vollsperrung der L24, die Einsatzstelle und bereiteten die Bergung der verunfallten und nicht mehr fahrbereiten PKW´s vor.

  • 258-19_1
  • 258-19_2
  • 258-19_3
  • 258-19_4
  • 258-19_5


Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

257/19

Einsatznummer: 257/19
Datum: 09.12.2019
Alarmzeit: 16:14
Einsatzende: 16:45
Ort: Bahnhof Angermünde
Stichwort: H:Hilfeleistung
Kräfte: 9
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16

Der Leitstelle Nord-Ost wurde eine Person in einer Zwangslage gemeldet. Im Bahnhof Angermünde sollte ein Fahrstuhl, mit einer Person feststecken.
Umgehend wurde der Löschzug 1 alarmiert, an der Einsatzstelle konnte jedoch keine Person in einer solchen Lage festgestellt werden.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

256/19

Einsatznummer: 256/19
Datum: 09.12.2019
Alarmzeit: 01:58
Einsatzende: 03:45
Ort: Rudolf-Breitscheid-Str.
Stichwort: B:BMA
Kräfte: 11
Fahrzeuge LZ 1: TLF 16/25, DLK 23/12, MTF
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Der Löschzug 1 wurde durch eine Brandmeldeanlage zu einem Einkaufszentrum gerufen, vor Ort konnte zwar kein Schadfeuer festgestellt werden, dennoch war dieser Einsatz relativ zeitintensiv.
Aufgrund eines technischen Defektes in der Brandunterdrückungsanlage, schaltete sich die Pumpenanlage für die Sprinkleranlage ein. Dies sorgte für einen erheblichen Zeitbedarf.
Letztlich wurde die Einsatzstelle an den Hausmeister übergeben.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

255/19

Einsatznummer: 255/19
Datum: 07.12.2019
Alarmzeit: 21:02
Einsatzende: 21:29
Ort: Angermünde, OT Greiffenberg
Stichwort: H:klein
Kräfte: 10
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg)

Bedingt durch stürmische Windverhältnisse, stürzte ein Baum auf die Fahrbahn der Ortsverbindung zwischen Günterberg und Bruchhagen.
Daher alarmierte die Leitstelle Nord-Ost die Löschgruppe Greiffenberg um diese Fahrbahnsperrung zu beseitigen.
Der Baum wurde durch die Einsatzkräfte mittels Motorkettensäge beräumt und die Fahrbahn gereinigt.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

254/19

Einsatznummer: 254/19
Datum: 07.12.2019
Alarmzeit: 16:45
Einsatzende: 20:37
Ort: Angermünde, OT Greiffenberg
Stichwort: H:kommunal
Kräfte: 7
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg)

Die Löschgruppe Greiffenberg, des Löschzuges 4 sicherte ein Lagerfeuer für den Greiffenberger Weihnachtsmarkt ab.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

253/19

Einsatznummer: 253/19
Datum: 04.12.2019
Alarmzeit: 20:01
Einsatzende: 20:31
Ort: Rudolf-Breitscheid-Str.
Stichwort: B:Gebäude groß
Kräfte: 21
Fahrzeuge LZ 1: TLF 16/25, TLF 4000, DLK 23/12, GW-L
Fahrzeuge LZ 2: ELW (Schmargendorf)
Unterstützung: Rettungsdienst, Notarzt, Landespolizei

Die Leitstelle Nord-Ost alarmierte den Löschzug 1, mit dem Stichwort Gebäudebrand in die Rudolf-Breitscheid-Straße.
An der Einsatzstelle wurde schnell klar, dass sich aufgrund von ungünstigen Wind und Temperaturbedingungen zu einer Dampfstauung eines örtlichen Heizwerkes gekommen war.
Dieser Dampf wurde als Rauch aus einem Gebäude missinterpretiert.
Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst mitmachen?

So wirst du Mitglied der Jugendfeuerwehr oder der Einsatzabteilung...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.