183/20

Einsatznummer: 183/20
Datum: 19.09.2020
Alarmzeit: 04:46
Einsatzende: 06:30
Ort: BAB 11
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 10
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), MTF (Greiffenberg)
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Auf der Bundesautobahn 11 kollidierten ein Lkw und ein Pkw aus unbekannter Ursache miteinander.
Die alarmierten Einsatzkräfte des Löschzuges 4 sicherten die Einsatzstelle, stellen den Brandschutz sicher und bereiteten die Fahrzeuge zur Bergung vor.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

182/20

Einsatznummer: 182/20
Datum: 18.09.2020
Alarmzeit: 23:59
Einsatzende: 00:35
Ort: OT Herzsprung
Stichwort: H:Hilfeleitung
Kräfte: 5
Fahrzeuge LZ 2: TSF-W (Schmargendorf)

Folgt

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

181/20

Einsatznummer: 181/20
Datum: 14.09.2020
Alarmzeit: 11:25
Einsatzende: 12:30
Ort: BAB 11
Stichwort: H:Öl Land
Kräfte: 6
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg)
Unterstützung: Landespolizei

Bedingt durch einen Verkersunfall verlor ein Pkw Öl. Diese Verschmutzung wurde durch die Einsatzkräfte des Löschzuges 4 mit ca. 5l Ölbindemittel aufgenommen.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

180/20

Einsatznummer: 180/20
Datum: 12.09.2020
Alarmzeit: 21:09
Einsatzende: 01:45
Ort: BAB 11
Stichwort: H:VU Klemm
Kräfte: 14
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), TLF 24/50 (Greiffenberg)
Unterstützung: Rettungsdienst, Notarzt, Landespolizei, Kriminalpolizei

Auf der BAB 11 kam es zu einem folgenschwerem Unfall mit 2 beteiligten PKW´s. Zu diesem Unfall alarmierte die Leitstelle Nord-Ost die Kamerad:innen des Löschzuges 4, sowie die Feuerwehren des Amtes Joachimsthal.
Durch die Kollision wurden zwei Personen erheblich in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und mussten mit schwerem hydraulischem Rettungsgerät aus dieser Zwangslage befreit werden.
Leider kam für beide beteiligte Personen die Hilfe der Feuerwehr und des Rettungsdienstes zu spät, sie verstarben noch am Unfallort.

Für die Zeit der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Bundesautobahn voll gesperrt werden.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

179/20

Einsatznummer: 179/20
Datum: 12.09.2020
Alarmzeit: 11:00
Einsatzende: 12:28
Ort: BAB 11
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 12
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), TLF 24/50 (Greiffenberg)
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Auf der Bundesautobahn 11 kollidierten drei PKW´s aus unbekannter Ursache miteinander.
Die alarmierten Einsatzkräfte des Löschzuges 4 sicherten die Einsatzstelle, stellen den Brandschutz sicher und bereiteten die PKW´s zur Bergung vor.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

178/20

Einsatznummer: 178/20
Datum: 11.09.2020
Alarmzeit: 19:08
Einsatzende: 19:48
Ort: OT Frauenhagen
Stichwort: B:Fläche
Kräfte: 27
Fahrzeuge LZ 3: LF 8/6 (Kerkow), TSF-W (Frauenhagen), TSF-W (Welsow)
Unterstützung: Rettungsdienst

Der Löschzug 3 wurde alarmiert, da in der Ortslage Frauenhagen eine erhebliche Rauchentwicklung gemeldet worden war.
Es wurde keine Rauchentwicklung festgestellt. Der Einsatz wurde anschließend beendet.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

177/20

Einsatznummer: 177/20
Datum: 09.09.2020
Alarmzeit: 17:22
Einsatzende: 17:59
Ort: Pestalozzistraße
Stichwort: B:Gebäude groß
Kräfte: 14
Fahrzeuge LZ 1: TLF 16/25, DLK 23/12
Unterstützung: Rettungsdienst, Notarzt, Landespolizei

In der Pestalozzistraße alarmierten mehrer Anwohner aufgrund eines deutlich hörbaren Rauchmelder die Leitstelle Nord-Ost. Somit wurde ein Alarm zum Brand Gebäude groß für den Löschzug 1 der Angermünder Feuerwehr ausgelöst. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr öffneten zwangsweise die Eingangstür. In der betroffenen Wohnung konnte kein Brand festgestellt werden.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

176/20

Einsatznummer: 176/20
Datum: 04.09.2020
Alarmzeit: 18:13
Einsatzende: 19:00
Ort: Lüdersdorf
Stichwort: B:Gebäude groß
Kräfte: 15
Fahrzeuge LZ 1: TLF 4000, DLK 23/12
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei, Christoph 64 Angermünde

Im Zuge des Amtshilfeabkommens, wurde der Löschzug 1 der Angermünder Feuerwehr in den Barnim alarmiert.
Im Ort Lüdersdorf wurde ein Gebäudebrand gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Kräfte aus Oderberg und Lüdersdorf, am Einsatzort bestätigte sich die Lage.
Da die Lage für die Barnimer Kräfte übersichtlich war, verlegten die Angermünder Kräfte zurück in das Gerätehaus.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

175/20

Einsatznummer: 175/20
Datum: 03.09.2020
Alarmzeit: 08:06
Einsatzende: 08:45
Ort: Rudolf-Breitscheid-Straße
Stichwort: H:Türnotöffnung
Kräfte: 9
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16
Unterstützung: Rettungsdienst, Notarzt

Der Löschzug 1 wurde auf Anforderung des Rettungsdienstes alarmiert. In der Rudolf-Breitscheid-Straße musste dem Rettungsdienst der Zugang zu einem Patienten in einer verschlossenen Wohnung ermöglicht werden.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

174/20

Einsatznummer: 174/20
Datum: 02.09.2020
Alarmzeit: 16:01
Einsatzende: 16:40
Ort: Rudolf-Breitscheid-Straße
Stichwort: H:Hilfeleitung
Kräfte: 12
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16
Unterstützung: Rettungsdienst

Der Rettungsdienst benötigte in der Rudolf-Breitscheid-Straße Unterstützung bei einem Patiententransport.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

173/20

Einsatznummer: 173/20
Datum: 30.08.2020
Alarmzeit: 10:50
Einsatzende: 13:50
Ort: BAB 11
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 14
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), MTF (Greiffenberg)
Unterstützung: Rettungsdienst, Landespolizei

Auf der Bundesautobahn 11 kollidierten drei PKW´s aus unbekannter Ursache miteinander.
Die alarmierten Einsatzkräfte des Löschzuges 4 sicherten die Einsatzstelle, stellen den Brandschutz sicher und bereiteten die PKW´s zur Bergung vor.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst mitmachen?

So wirst du Mitglied der Jugendfeuerwehr oder der Einsatzabteilung...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen