031/21

Einsatznummer: 031/21
Datum: 18.03.2021
Alarmzeit: 20:30
Einsatzende: folgt
Ort: Angermünde, OT Bölkendorf
Stichwort: H:Hilfeleistung
Kräfte: 3

Einsatzinformationen folgen

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

030/21

Einsatznummer: 030/21
Datum: 18.03.2021
Alarmzeit: 09:28
Einsatzende: 10:50
Ort: Görlsdorf Rtg Peetzig
Stichwort: H:Öl Land
Kräfte: 2
Fahrzeuge LZ 3: LF 8/6 (Kerkow), LF 16/10 (Görlsdorf), TSF-W (Welsow)

Ölverschmutzung auf Radweg. Ölaufnahme mit Hilfe von 20 Kg Bindemittel

 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

029/21

Einsatznummer: 029/21
Datum: 13.03.2021
Alarmzeit: 22:30
Einsatzende: 23:30
Ort: B 198
Stichwort: H:Klein
Kräfte: 12
Fahrzeuge LZ 4: HLF 20/16 (Greiffenberg), MTF (Greiffenberg)

Die Löschgruppe Greiffenberg vom Löschzug 4 der Angermünder Feuerwehr wurde zu einer Baumsperre auf der B 198 alarmiert.
Hier waren Sturmbedingt 5 Bäume umgestürzt und versperrten somit die Fahrbahn. Diese Baumsperren wurden durch die Einsatzkräfte mittels Kettensäge beräumt.

 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

028/21

Einsatznummer: 028/21
Datum: 11.03.2021
Alarmzeit: 17:42
Einsatzende: Folgt
Ort: Herzsprung Rtg Bölkendorf
Stichwort: H:Natur
Kräfte: Folgt
Fahrzeuge LZ 2: ELW (Schmargendorf), TSF-W (Schmargendorf), LF 16TS (Crussow), TSF (Herzsprung)

Folgt

 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

027/21

Einsatznummer: 027/21
Datum: 08.03.2021
Alarmzeit: 21:49
Einsatzende: 23:37
Ort: OT Frauenhagen
Stichwort: H:Hilfeleistung
Kräfte: 8
Fahrzeuge LZ 3: TSF-W (Frauenhagen)
Unterstützung: Rettungsdienst

Die Löschgruppe Frauenhagen wurde durch die Leitstelle Nord-Ost alarmiert, da es aufgrund eines medizinischen Notfalles notwendig war einen Notarzt mit dem Rettungshubschrauber (ITH) Christoph Berlin anzufliegen. Somit richteten die Einsatzkräfte der Feuerwehr einen entsprechenden Landeplatz ein, sicherten den Start und die Landung ab.

 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

026/21

Einsatznummer: 026/21
Datum: 05.03.2021
Alarmzeit: 18:39
Einsatzende: 19:26
Ort: Erlengrund
Stichwort: B:Klein
Kräfte: 19
Fahrzeuge LZ 1: TLF 16/25, TLF 4000
Unterstützung: Rettungsdienst

Auf Grund einer unklaren Rauchentwicklung in einer Kleingartenanlage wurde der Löschzug 1 durch die Leitstelle Nord-Ost,  zur Abklärung alarmiert.
Durch die Lageerkundung, konnte eine Brandstelle von 2 x 4 m ermittelt werden.
Eigentümer hat Brandstelle eigenständig abgelöscht.

 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

025/21

Einsatznummer: 025/21
Datum: 05.03.2021
Alarmzeit: 14:04
Einsatzende: Folgt
Ort: Rudolf-Breitscheid-Straße
Stichwort: H:Hilfeleistung
Kräfte: 11
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16
Unterstützung: Rettungsdienst

 Folgt

 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

024/21

Einsatznummer: 024/21
Datum: 22.02.2021
Alarmzeit: 04:56
Einsatzende: 05:46
Ort: Puschkinallee
Stichwort: B:BMA
Kräfte: 13
Fahrzeuge LZ 1: TLF 16/25

 Folgt

 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

023/21

Einsatznummer: 023/21
Datum: 21.02.2021
Alarmzeit: 13:16
Einsatzende: 14:10
Ort: OT Stolpe
Stichwort: H:Türnotöffnung
Kräfte: 19
Fahrzeuge LZ 2: TSF (Stolpe), TSF-W (Gellmersdorf)
Unterstützung: Landespolizei

 Alarmierung der Löschzüge 1 und 2 durch die Leitstelle Nord-Ost nach Stolpe. Wohnung unter Wasser. Das Wasser sowie der Strom wurden im Zuge des Einsatzes zur Wohnung getrennt und abgeschaltet. Einsatzabbruch auf Anfahrt für den Löschzug 1.

 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

022/21

Einsatznummer: 022/21
Datum: 18.02.2021
Alarmzeit: 13:56
Einsatzende: 15:57
Ort: OT Crussow Rtg Stolpe
Stichwort: H:VU mit P
Kräfte: 19
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16
Fahrzeuge LZ 2: LF 16TS (Crussow)
Unterstützung: Rettungsdienst, Notarzt, Landespolizei

Zwischen den Ortslagen Dobberzin und Crussow kollidierten 2 PKW´s miteinander. Durch diesen Unfall wurden insgesamt 6 Personen teilweise schwer verletzt.
Die Einsatzkräfte des Löschzuges 1 und der Löschgruppe Crussow mussten ein schweres hydraulisches Rettungsgerät zur Patientenbefreiung einsetzen.
Für die Zeit der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Ortsverbindungsstraße zwischen Dobberzin und Crussow voll gesperrt werden.
Alle verletzten Personen wurden Bodengebunden in verschiedene Krankenhäuser verbracht.
 

  • 022-21_1
  • 022-21_2
  • 022-21_3
  • 022-21_4
  • 022-21_5
  • 022-21_6


Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

021/21

Einsatznummer: 021/21
Datum: 17.02.2021
Alarmzeit: 10:33
Einsatzende: 11:23
Ort: OT Görlsdorf
Stichwort: H:Türnotöffnung
Kräfte: 13
Fahrzeuge LZ 1: LF 20/16
Fahrzeuge LZ 3: LF 16/10 (Görlsdorf)
Unterstützung: Rettungsdienst

Alarmierung der Löschzüge 1 und 3 durch die Leitstelle Nord-Ost nach Görlsdorf, hier musste dem Rettungsdienst der Zugang zu einer Wohnung ermöglicht werden.
In der Wohnung befand sich eine hilflose Person, welche medizinische Hilfe benötigte. Die aufgefundene Person wurde betreut an den Rettungsdienst übergeben.

 

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und oder rechtlicher Relevanz.

Du willst mitmachen?

So wirst du Mitglied der Jugendfeuerwehr oder der Einsatzabteilung...

weiterlesen

Wichtiger Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

weiterlesen